Zehenschuhe – Laufen wie Barfuß

Zehenschuhe für Damen von Vibram

Zehenschuhe für Damen von Vibram

Zehenschuhe sind der letzte Schrei unter Läufern und Wanderern. Wie bei Handschuhen die Finger,  wird bei Zehenschuhen jede Zehe einzeln umschlossen. Aus diesem Grund werden Sie auch Fünf-Finger-Schuhe genannt. Zehenschuhe haben gegenüber anderen Laufschuhen manchen Vorteil. Der wohl wichtigste ist das Gefühl Barfuß zu laufen ohne den Füßen auf rauem Untergrund Schaden zuzufügen.

Die Vorteile von Zehenschuhen

Zehenschuhe haben ein seperates Fach für jede Zehe und eine dünne Sohle, welche den Tastsinn während des Laufens stärker mit einbezieht.
Angeblich führt dies zu einem schnellen Muskelaufbau im Beinbereich und während des Laufens wird Beweglichkeit und Balance gefördert.  So kann man schneller und länger laufen. Die meisten Läufer bevorzugen Zehenschuhe um die Muskeln in den Füßen und Beinen zu trainieren.
Ein weiterer Vorteil beim Laufen ist die Gewichtsreduktion durch die extrem leichte Sohle und der atmungsakive Nylon-Überzug, wodurch die Füße nicht Schwitzen und nass werden. Neben der Funktion als Laufschuh können sie auch zum Trekking, Wassersport, Fitness, Yoga oder einfach im Alltag getragen werden.

 

Die richtige Größe bei Zehenschuhen

Es ist nicht gerade leicht die richtige Größe bei Zehenschuhen zu finden. Am besten ist es vorab seine Füße zu messen. Bei manchen Herstellern gibt es dazu eine Anleitung und eine Messtabelle als Hilfestellung. Am besten ist es natürlich wenn man sich gleich im
Laden von einem Verkäufer beraten lässt und verschiedene Größen einfach anprobiert.

Zehenschuhe pflegen

Zehenschuhe sind sehr leicht zu pflegen, da man sie waschbar sind. Man kann sie in der Dusche einfach anlassen und den gröbsten Schmutz dabei wegspülen. In die Waschmaschine kann man sie natürlich auch schmeissen. Man sollte sie danach aber an der Wäscheleine aufhängen; der Trockner ist keine gute Idee.

Abgesehen von den ganzen Vorteilen, die Zehenschuhe beim Sport bieten, finde ich diese Dinger irgendwie auch total stylisch.
Es gibt sie aus Leder und auch in tollen Farben. Kombiniert mit lustigen Zehensocken oder auch natürlich Barfuß sind Zehenschuhe der absolute hingucker.

Bei Amazon gibt es eine relativ große Auswahl. Ich hab mal meine Lieblingsmodelle zusammengestellt:

Das könnte Dich auch interessieren:

Zehlinge für Pumps und fersenfreie Schuhe
Füßlinge kaufen: Das sollte man beachten!
Füßlinge mit Spitze in knalligen Farben

1Pingbacks & Trackbacks on Zehenschuhe – Laufen wie Barfuß

  1. […] optimalen Laufschuhe, die den Füßen gut tun, sind die sogenannten Barfußschuhe oder Zehenschuhe. Diese Schuhe liegen ganz eng an den Füßen an, selbst jeder Zeh findet in diesen Schuhen den […]

Leave a Reply